Montessori-Kinderhaus und zweisprachige Primarschule

An der Tagesschule nach M. Montessori werden Kinder im Alter von 3 bis 12 Jahren nach den Prinzipien der von Maria Montessori entwickelten Pädagogik unterrichtet. Die Schule führt ein Kinderhaus für drei- bis sechsjährige Kinder sowie die 1. bis 6. Klasse der Primarschule.

Kinderhaus

Die Kinder besuchen drei Jahre unser Kinderhaus. In der Kinderhauszeit werden die Grundlagen der kognitiven, emotionalen und sozialen Entwicklung der Kinder gelegt, welche für ein selbstverantwortliches Lernen in unserer Primarschule optimal sind.

Primarschule

Im jahrgangsgemischten Unterricht nach der Pädagogik von Maria Montessori werden die Kinder ganzheitlich gefördert und treten mit der Schulreife in die erste Klasse der Tagesschule ein. In der Primarschule wird jahrgangsgemischt und nach den Prinzipien von Maria Montessori unterrichtet.

Ihr Kind an unserer Tagesschule

Provisorische Anmeldung

Sie interessieren sich für einen Schulplatz für Ihr Kind? Melden Sie sich unverbindlich auf unserer Interessentenliste an. Wir freuen uns!

Freie Plätze in der Vorgruppe und im kleinen Kindergarten

Sie haben regelmässig die Gelegenheit, sich über die Umsetzung der Montessori-Pädagogik im Kinderhaus und in der Primarschule zu informieren.

Falls Sie an einem unverbindlichen Termin für eine Schulbesichtigung mit anschliessendem persönlichem Gespräch mit der Schulleitung interessiert sind, dann melden Sie sich bitte an: