Kinderhausangebot

Tagesablauf

Der Tagesablauf im Kinderhaus ist strukturiert durch Phasen der Freiarbeit, der gemeinschaftlichen Aktivität, dem Mittagstisch und dem Spielen im Garten. Im Wochenablauf integriert ist ein Halbtag in der Turnhalle nach dem Motto „Mut tut gut“ (von Hansruedi Baumann) und ein Nachmittag in der Natur.

Unterrichtszeiten

Die minimale Pflichtpräsenz im Kinderhaus ist abhängig vom Alter ihres Kindes:

  • Vorkindergarten: 5 Halbtage
  • Kleinkindergarten: 6 Halbtage
  • Grosskindergarten: 7 Halbtage

Alle Kinderhauskinder besuchen die Vormittage von Montag bis Donnerstag. Die jeweils verbleibenden Halbtage können zusätzlich als Wahlangebot gebucht werden.

  • Der Besuch des Turnunterrichts ist für die Kinder im Kindergartenalter obligatorisch. Dieser Halbtag hängt ab von der Verfügbarkeit der Turnhalle.
  • An einem Nachmittag pro Woche findet jeweils der Naturnachmittag statt.
  • Randstunden können wahlweise belegt werden.

Stundenplan

Unsere angebotenen Unterrichts- und Betreuungszeiten des Kinderhauses und der Primarschule sind aufeinander abgestimmt. Das Schulangebot bietet Ihnen die Betreuung am Montag, Dienstag und Donnerstag von 07.30 Uhr bis 18.00 Uhr und am Mittwoch und Freitag von 07.30 Uhr bis 13.00 Uhr.

Die detaillierten Unterrichts- und Betreuungszeiten finden Sie im Stundenplan für das Kinderhausjahr 2018/2019.